Politiker Stopp

Pixel sind auch nur Menschen

Published on 30.05.2011 by Zelot
Tags: , , , , , ,

Ein Punkt, der in der “Killerspiel”-Debatte oft angeschnitten wird, ist das schiere Unverständnis, wie man denn da am Bildschirm “Menschen töten kann”. Normalerweise argumentieren wir Spieler damit, dass wir nie auf die Idee kommen würden, unseren virtuellen Gegnern irgendeine Form von Menschlichkeit zuzugestehen und somit auch keine Hemmungen haben, den digitalen Abzug zu drücken, immerhin ist es “nur ein Spiel”. Aber dabei darf man nicht vergessen, dass es immer mehr Spiele gibt, die darauf bauen, dass die Charaktere “menschlicher” werden. Schätze es wird Zeit, das Ganze mal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Links extern:
Kolumne – Pixel sind auch nur Menschen

“Verstörend und verrohend” – Die Abscheu gegen Crackdown

Published on 04.07.2010 by Zelot
Tags: , , , , , , ,

… der Inhalt des Computerspiels ist offensichtlich geeignet (§ 23 Abs. 1 JuSchG), Kinder und Jugendliche sozialethisch zu desorientieren, wie das Tatbestandsmerkmal “Gefährdung der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen oder ihrer Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit” in § 18 Abs. 1 Satz 1 JuSchG nach ständiger Spruchpraxis der Bundesprüfstelle sowie höchstrichterlicher Rechtsprechung auszulegen ist. …
Zu den nach § 18 Abs. 1 JuSchG jugendgefährdenden Medien zählen vor allem unsittliche, verrohend wirkende, zu Gewalttätigkeit, Verbrechen oder Rassenhass anreizende Medien.
BPjM, Offizielle Indizierungsentscheidung zu “Crackdown”

Durch die Verknüpfung der optischen und akustischen Inhalte entstehen teilweise bedrückend wirkende Situationen, wenn beispielsweise eine brennende Spielfigur vor Schmerzen und in Panik schreit. Besonders grotesk und unmenschlich mutet außerdem die Option an, Leichen wie Gegenstände aufnehmen und werfen zu können. Die Möglichkeit, Leichen als Waffe zu verwenden und diese wie andere Gegenstände auf Spielfiguren werfen zu können, wertete das Gremium als in besonderem Maße verrohend.
BPjM, Offizielle Indizierungsentscheidung zu “Crackdown”

Links extern:
TP: “Verstörend und verrohend”
Crackdown – Wikipedia
Crackdown 2 – Wikipedia

MIA Bornfree Musikvideo von Romain Gavras

Published on 05.05.2010 by Zelot
Tags: , , , , ,

Musikvideo Stress von Justice

Links extern:
YouTube Didn’t Delete M.I.A. Video, But Did Bury It (Apple, Take Note) | Epicenter | Wired.com
Born Free (M.I.A. song) – Wikipedia
Romain Gavras – Wikipedia

Wikileaks and Cryptome on the Culture Show – Friday 29th January 2010

Published on 01.03.2010 by Zelot
Tags: , , , , , , , ,

Links extern:
Wikileaks – Wikipedia
WikiLeaks
Cryptome – Wikipedia
Cryptome

KJM und Gedankenkontrolle in Deutschland

Published on 05.10.2009 by Zelot
Tags: , , , , , , ,

Die Kommission für Jugendmedienschutz und Gedankenkontrolle (KJMG) veröffentlicht ihren Bericht für das dritte Quartal 2009.

Ich kann vermelden dass die KJMG wieder erfolgreich unzähligen Gedankenverbrechern das Handwerk gelegt hat und das Deutsche Volk vor Schutz und Schund verteidigt hat.

Ein Hoch auf die geistige Volkshygiene.

Links extern:
Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) – Rundfunk- und Telemedien-Prüffälle der KJM im dritten Quartal 2009

Verräterpartei SPD auf Jahre unwählbar

Published on 02.10.2009 by Zelot
Tags: , , , ,

Auf fixmbr.de gibt es einen kleine Artikel der nochmals aufführt wie durchsetzt die Verräterpartei SPD mit Zensurbefürwortern (u. a. auch Zensursigmar) ist und warum sie auch sonst auf Jahre unwählbar ist und bleibt.

Während der Diskussionen um die Internetzensur hat sich Schwesig wie folgt geäußert: Das Hin und Her haben zwei von der Union geführte Ministerien zu verantworten. Für diese Hängepartie habe ich nicht das geringste Verständnis. Das hält einen besseren Kinderschutz auf. Sprich: Es konnte ihr gar nicht schnell genug gehen mit dem strukturellen Aufbau der Internetzensur.

Links extern:
Manuela Schwesig – Die Zensursuela der SPD macht Karriere » F!XMBR

CSU gratuliert der Volksrepublik China zum 60. Jahr des Bestehens – China Vorbild für die CSU

Published on 01.10.2009 by Zelot
Tags: , , , , ,

Zensur von China lernen
Der CSU-Politiker Uhl regt darüber hinaus vor dem Hintergrund kinderpornografischer Angebote im Internet an, Provider per Gesetz zu zwingen, bestimmte Seiten aus dem Netz zu nehmen. Spätestens seit den Olympischen Spielen in Peking wisse man, was möglich sei: „Was die Chinesen können, sollten wir auch können. Da bin ich gern obrigkeitsstaatlich.“

Killerspiele wie GTA IV und Konsorten gehören natürlich auch auf den Index für Jugendgefährdende Schriften, oder besser gleich ganz Verboten. Alles zum Schutz der Jugend und für eine harmonische Gesellschaftsordnung.

Links extern:
„Killerspiele“: Bayern beharrt auf raschem Verbot – Games – FOCUS Online

Zensursigmar wird neuer Vorsitzender der Verräterpartei SPD

Published on 01.10.2009 by Zelot
Tags: , , , ,

Der aufgedunsene Sigmar Gabriel, aka Zensursigmar, soll neuer Parteivorsitzender der Verräterpartei SPD werden. Zur Erinnerung, Sigmar ‘Zensursigmar’ Gabriel unterstützt vollkommen die Pläne von Ursula ‘Zensursula’ von der Leyen. Wenn dies ein Neuanfang für die SPD sein soll kann man dies nur als Fehlschlag bezeichnen.
Damit ist und bleibt die Verräterpartei SPD für eine weitere Politikergeneration unzählbar.

Links extern:
Sozialdemokraten: SPD-Spitze legt sich auf Gabriel als Parteichef fest – SPIEGEL ONLINE – Nachrichten – Politik

Protofaschistischer “Expertenkreis Amok” fordert Spielverbot und Internetsperren

Published on 30.09.2009 by Zelot
Tags: , , , , , , ,

Der Bericht stellt fest, bei Amokläufern sei generell eine “intensive Beschäftigung mit Videofilmen und Computerspielen mit gewaltrelevanten Inhalten auffällig”. Außerdem verfügten Amoktäter “zum Teil über enorme Treffsicherheit durch Einübung mit scharfen Waffen oder bestimmten Computerspielen”.

den Bund aufzufordern, das Verbot von gewaltverherrlichenden Darstellungen, vor allem bei Computerspielen (off- und online), durch Änderung des Strafgesetzbuches im Rahmen der verfassungsrechtlichen Schranken auszudehnen.

Es wäre zu prüfen, ob Provider verpflichtet werden, sämtliche absolut unzulässigen ausländischen Angebote zu sperren, die durch ein rechtsstaatliches Verfahren von staatlichen Stellen auf einer entsprechenden Liste sind und gegen die direkte Maßnahmen im Ausland ohne Erfolg blieben.

Links extern:
“Expertenkreis Amok” fordert Spielverbot und Internetsperren – Golem.de

Mentalrauschen – Gnade für Vergewaltiger Polanski ?

Published on 30.09.2009 by Zelot
Tags: , , , , , , ,

Die Debatte der letzten Tage um den geständigen Vergewaltiger Polanski ist einfach groteske.

Frankreich und Polen, dass erst vor kurzem die chemische Kastration von Sexualstraftäter beschlossen hat, setzen sich für die Begnadigung von Polanski ein.
In Deutschland gibt es quer durch die Kulturindustrie und die Feuilletons Sympathiebekundungen für Polanski.

Nochmal für alle zum Mitschreiben: Polanski hat ein 13 jähriges Mädchen vergewaltigt.

Wenn sich in Deutschland aber die Piraten gegen Zensursula einsetzen, gegen eine oberste fast allmächtige von allen rechtsstaatlichen Kontrollen befreite Zensurbehörde in Form des BKAs einsetzen, werden diese in die schwer pädokriminelle Ecke gestellt.

Sigmar Gabriel nächster Parteivorsitzender der Verräterpartei SPD? Zensursigi? Zensurgabi?

Published on 29.09.2009 by Zelot
Tags: , , , , ,

Bei der Verräterpartei SPD rollen zur Zeit die Köpfe. Steinmeier verzichtet, nach aktuellen Berichten, auf den Parteivorsitz.
Beste Chancen der neue Parteivorsitzende der Verräterpartei SPD zu werden hat Sigmar Gabriel.

Sigmar Gabriel unterstützt vollkommen die Pläne von Zensursula.

Welchen Namen hat er denn verdient?

Zensursigmar?
Zensurgabriel?
Zensursigi?
Zensurgabi?

SPD Verräterpartei

Published on 14.07.2009 by Zelot
Tags: , , , , ,

Links extern:
Auf Nimmerwiedersehen, SPD! | Spreeblick
Keyser Sozen « Daily Ivy
SPD Verräterpartei

Zensi, Zensa, Zensursula

Published on 20.06.2009 by Zelot
Tags: , , , , , ,

Links extern:
Zensi, Zensa, Zensursula: Heute Demos, fast überall! : netzpolitik.org

Kulturkampf um Netzsperren

Published on 16.05.2009 by Zelot
Tags: , , , , , ,

Wie können wir unsere politischen Einrichtungen so aufbauen, dass auch unfähige und unredliche Machthaber keinen großen Schaden anrichten können?

Karl Popper

Wie können wir unsere technischen Infrastrukturen so aufbauen, dass unfähige und unredliche Machthaber damit keinen großen Schaden anrichten können?

Ralf Bendrath – netzpolitik.org

Links extern:
Netzsperren: Der Kampf spitzt sich zu : netzpolitik.org
Der Kampf der Kulturen : netzpolitik.org
Errors: http://www.kill-more-people.de/uploads/2009/05/samizdata_bkg.jpg is not accessible or supported filetype. Errors: http://www.kill-more-people.de/uploads/2009/05/samizdata_bkg.jpg is not accessible or supported filetype. Errors: http://www.kill-more-people.de/uploads/2009/05/samizdata_bkg.jpg is not accessible or supported filetype. Errors: http://www.kill-more-people.de/uploads/2009/05/samizdata_bkg.jpg is not accessible or supported filetype. Errors: http://www.kill-more-people.de/uploads/2009/05/samizdata_bkg.jpg is not accessible or supported filetype.

SPD will anonyme Einstellungen im Internet verbieten

Published on 14.03.2009 by Zelot
Tags: , , , , , , ,

Martin Stadelmaier (SPD), Chef der Staatskanzlei von Kurt Beck in Rheinland-Pfalz und Mitglied des ZDF Fernsehrates, sagte während eines DLM-Symposiums, dass zukünftig anonyme Äußerungen “im Internet” verboten werden sollen.

Es soll zukünftig keine anonymen Einstellungen im Internet mehr geben.

Es solle in Zukunft nicht mehr möglich sein, sich im Internet zu äußern, ohne dass dafür jemand die Verantwortung übernehme. Es sei durchaus denkbar, dass Kommentare weiterhin anonym etwa auf Blogs abgegeben werden, wenn der Betreiber der Seite dafür die Verantwortung übernehme.

Was kommt als nächstes? Ausweispflicht “im Internet”?

Links extern:
Martin Stadelmaier und die anonymen Internet-Inhalte — CARTA
Martin Stadelmaier – Wikipedia
ZDF-Fernsehrat – Wikipedia
Willkommen – DLM Symposium 2009