Politiker Stopp

Religion und Irrsinn – Islam – Wie schlägt man seine Frau richtig

Published on 05.01.2007 by Zelot
Tags: , , ,

10 Responses to “Religion und Irrsinn – Islam – Wie schlägt man seine Frau richtig”

  1. NetReaper says:

    Na, das klingt doch für islamistische Verhältnisse recht human. :-(

  2. Marc says:

    Und wer beweist, dass der das wirklich gesagt hat???

    Da kann ja jeder kommen und irgendein Video mit Untertiteln belegen, zumal ich dieser subkulturellen-Amateurseite nichts glauben würde.

  3. Mohamed says:

    What he said is right. The video is not occupied with any sub-titles. what he said is written there. if you won’t blieve that it’s up to you, but this is the facts of our great Islam that protects the woman’s rights.

  4. Sara says:

    Und? Was ist das Problem? Was er sagt findet ihr so schlimm? @ Marc, ich kann dir 100% versichern dass was er gesagt hat dem Untertitel übereinstimmt. Man sollte selbst erstmal den Islam kennen lernen, und dann beurteilen. Mit Vorurteilen rangehen, bringt nichts, wenn man kein Wissen davon hat. Was ich ziemlich eigenartig finde ist, dass gerade die Menschen darüber sich klagen oder aufregen, die entweder keine Muslime sind oder kein Wissen davon haben. Gott sei Dank, dass ich Muslimin bin.
    Gruß
    Sara

  5. Jean says:

    Hat ja hier nicht unbedingt damit was zu tun, aber zweifeln muß man ja immer.

  6. Hajar says:

    Hallo erst mal an alle zusammen !!
    Ich finde wenn der Islam sogar vorschreibt wie mann eine Frau schlägt und auf welcher weise msnn es machst sehr gut. Denn nehmen wir mal an es würde uns Moslems(Hamdulllilah) nicht vorgeschrieben sein wie wir unsere Frauen schlagen bzw nicht schlagen dürfen, dann würden die meinsten Männer die nach dem Glauben gehen uns zwar 100% einfach schalgen egal wir. Aber (hamdullila) Allah ta3ala hat es uns vorhgeschrieben. Und mann tut der Frau mit dem “schlagen” ja nicht mal weh. Denn wie es im islam heißt; Wenn die Frau dem Mann was tut was Ihm nicht gefällt, dann soll der Mann zu erst mit seiner Frau darüber reden, wenn sie nicht hört dann soll er sie “schlagen” mit einem kleinem Stöckchen dass ungefähr 10cm groß ist und so aussiht wie eine stockzahnbürste so was gibt es bei uns in den arabischen ländern und dieser stock tut ja nicht mal weh den er soll sie mit diesem stöckchen ein mal auf der hand “schlagen” also die Frau spürt ja nicht mehr den schlag aber die frau weiß dann mit diesem Vorgang dass der Mann sehr sauer auf sie ist, und wenn sie dann diesen Vorgang wiederholt hat trodz der 2 Mahnungen so zu sagen dann soll er sie im Bett meiden un nicht mehr mit Ihr schlagen (Geschlechtsverkehr). Dass ist auch dass was der Sheikh gesagt hat. Und wenn ihr nicht Moselmes denkt dass dies nicht berechtig sein dann tut ihr mir leid denn ich weiß ja nicht welche Frauen aus welchen religionen immer mit einem blauen auge rauskommen oder wo deren Mnner die eigenen Frauen vergewlatigeh. Also würde ich mal sagen bevor ihr irgendwas sagt überlegt vorher was ihr sagt.

  7. Pogoner says:

    Das Problem ist unanhängig der Kultur, der dieses Video entspringt, die generelle Gutheißung von Gewalt schwächeren gegenüber, was Raum für mehr gibt. Findet sich die Frau in Erwartung ewigen glücklichen Lebens im erhofften Jenseits, damit ab, so soll das nicht mein Problem sein, und diejenigen dürfen meinen kleinen Beitrag gerne wieder vergessen.
    (&@ Sara: Und? Was ist das Problem? Was er sagt findet ihr so schlimm?)

    Genau das gleiche an Hajar: Ist ein symbolisches zufügen von Schmerzen, das einen Mann zur bestimmenden Macht der Ehe macht nicht seelischer Schmerz? Darf eine überholte Einstellung durch ein unumstößliches Argument begründet werden? Mir ist sehr wohl klar, dass dies für dich ein direkter Angriff auf deine Religion sein wird, doch das ist es NICHT. Es ist der Angriff auf eine Lebenseinstellung, die alles nur auf die Religion ausrichtet, und nicht nachdenkt. Dein Gott gab dir deinen Verstand nicht, dass du gedankenlos ein Buch nachlebst, sondern dein Leben unter Benutzung deines Kopfes nach ihm ausrichtest. Er kann es niemals unterstützen wollen, dass Frauen diskriminiert werden. Und niemand kann das bestreiten, selbst die nicht, die es von Kind auf gewöhnt sind!

    Ein Satz im Nichts – Nihilism :(

  8. Mélanie says:

    Hallo

    ich bemerke dass du dich fuer Islam interessiert. Vieleicht wurdest du interessiert sein, wenn du franzosich kann,mehrere video auf diesem Thema auf dem website Baglis TV anschauen. Die URL ist http://www.baglis.tv

    zur Kenntnisnahme!

    Gruss

  9. Danica says:

    einfach unfassbar….

  10. M/B says:

    Im islam ist es haram jemanden gewalt an zutun.. egal ob fremden ,,seinen kindern ,seiner frau oder den ungläubigen selbsternannten koran spezialisten die im internet ihren hass ( den sie eigentlich nur gegen sich selber hägen aber damit nicht um zu gehen wissen ) in die welt tragen,,