Politiker Stopp

Israelischer/Jüdischer Terror in Libanon

Published on 03.08.2006 by Zelot

12 Responses to “Israelischer/Jüdischer Terror in Libanon”

  1. Trigger says:

    als wenn die hisbollah sowas hätte wie ne “army base”. Wenn die sich verhalten würden wie ne ehrenvolle Armee, dann würde sowas auch nicht so oft passieren.

    Ich stell mich natürlich mit meinem Katyuscharaketenwerfer neben Wohnhäuser, damit die Israelis wenn sie nicht auf 3m genau treffen wieder international einen drauf kriegen!

  2. O'Connor says:

    “Wenn die sich verhalten würden wie ne ehrenvolle Armee, dann würde sowas auch nicht so oft passieren.”

    Dann hätten sie schon lange den Krieg verloren.

  3. WarLord says:

    Dieses beschissene Terroristenpack! Ausrotten muss man dieses Pack! Und das wird hoffentlich Israel für uns übernehmen und wir genießen die Show zu Hause am Fernseher!

  4. fuckisreal says:

    ach komm hat man ja gesehn diese scheiss israelische armee die verkackt hat wir genießen es euch auszurotten

  5. kill zionisms says:

    wir sehen ja israels selbstverteidigung wir haben euch zum heulen gekriegt und auserdem hizzbolah ist kein terror das ist selbstverteidigun und nicht in israel gehen ie ihr in den libanon egal ihr habt vesucht in den libanon zu gehenb aber wir haben wieder euer auto kaputt gemacht

  6. paece girl says:

    man das kann net war sein das es sowas gibt wie israel!!!!!!nein nicht nur das sie mitten in einem arabischen land sich einckwartiert hat nein…sie toetet uns..;klaut unser wasser…verschmutzt unser wasser und toetet unsere kinder sie wirklich niemanden etwas angetahen haben…das ist einfach nur aerbaermlich!!!!!!!!und wist ihr warum sie das machen weil sie neidisch sind das wir 22 arabische laender sind und oil und sonstiges besitztzen…geht und last uns in ruhe…dann gibst auch keine kriege!!!!!!!!god blessed libanon

  7. rabiya says:

    wie könnt ihr denn sowas nur sagen . sieht ihr denn nicht wie viele unschuldige palästinenser umgebracht wurden. wie viele opfer es gab sowas ist einfach nur schrecklig . wisst ihr was noch schreckliger ist ,dass niemand was dagegen unternimmt. jeder mensch auf der welt sieht dabei zu wie viele unschuldige menschen sterben. es macht mich seelisch und psyhisch fertig ,dagegen nichts unternehmen zu können. sie brauchen unsere hilfe .wieso unternimmt kein land was dagegen . der krieg muss aufhören . anstatt uns gegen seitig zu unterstüzen versuchen wir uns gegenseitig zu zerstören . wohin soll es enden. merkt ihr das denn nicht wir menschen werden immer verhasster und akzeptieren niemanden mehr. wie war das denn mit deutschland in der hitlerzeit . viele unschuldige menschen wurden ermordet und gefoltert und bis heute gilt der Schmerz weiterhin . es gibt heute noch menschen die, die deutschen mit verhasssten augen ansehen und sie nicht akzeptieren wollen obwohl es ihre vorfahren waren die unschuldige menschen also juden ermordet haben . ich verstehe es einfach nicht einige von euch reden so als ob es selbstverständlich wäre einen kireg zu führen. ihr spricht ständig von euch beispiel wir machen euch kaputt seit ihr die jenigen die im krieg kämpfen bzw den krieg miterleben ?

  8. sara says:

    ich finde was die mit libanon machen die kinder einfach so tuten die haben kein herz die sind für mich schweine erlich gesagt .die sollen sich doch einfach vostellen ,dass es mit denen kindern auch passieren könnte . und dan wissen sie selber wie das ist wen man sein kind verliert. wir araber wir können auch von den die kinder tuten aber machen wir nicht , weil wir wissen wie das ist wen man sein kind verliert. aber die zeit kommt noch dan werden die sehen die israels die weden schon eine strafe kriegen.vierleicht nicht von uns araba aber es gibt ein GOTT ALLAH .

  9. Lover_home26 says:

    Every Dog has a day and i hope your´s day is near!

  10. layal zaiter says:

    Israel hat gar kein grund über Ihre opfer dem der Libanon ihn bringt zu trauern !
    denn wir wissen ,,WER DEN KRIEG BEGINNT, DER WIRD IHN AUCH VERLIEREN” UND AU?ERDEM israel BRINGT die opfer denn ist es nicht normal das man beim krieg sein land verteidigt??? oh ja noch nie darüber nachgedacht?? man ihr seit alle so DUMM.. ich habe noch nie eine so unterentwickelte gesellschaft erlebt.!!! aber zum glück gibt es noch ein PAAR menschen die was vom leben verstehen… und ISRAEL ICH SAGE EUCH EINS :::::: EGAL WIEVIELE VON UNS STERBEN:: WIR WERDEN NICHT AUFGEBEN; WIR HABEN BLUT DAS IST SO STARK WIE MILLARDEN PANZER::: IHR KÖNNT UNS NICHT ANHABEN:::: IHR KÖNNT NUR DIE ZIVILISTEN UND KINDER TÖTEN… da sind wir ja menschlicher… wir haben noch HERZ.. wir töten nur die die es verdient haben!!!!!!!!

  11. hussein says:

    ich fick jeden der ergend was über libanon erwähnt ihr hurensöhne ich fick euch und die juden ihr ehren lose habt ihr nicht gesehn wie die menschen in libanon leiden mussten und ihr lacht darüber und macht daraus ein spiel du hundesohn says ich meine dich redet nicht so du ehrelosen

  12. Siddy says:

    Hey layal zaiter:

    Hey, layal zaiter, Ist es menschlich, in Jerusalem Schulbusse in die Luft zu sprengen? Oder in Tel Aviv eine Disco?
    Wer ist der Feind? Kinder, Jugendliche? Warum bekommt ihr das denn nicht hin mit den Friedensverhandlungen? Warum könnt ihr denn nicht endlich mal akzeptieren, dass Ihr den Krieg verloren habt.Auch Deutschland musste akzeptieren, dass der Krieg verloren war!
    Die arabischen Staaten waren mit ihren Militärs im Anmarsch, sowohl 1948 als auch 1967! Israel musste sich verteidigen – ihr hättet sie sonst ins Meer gejagt!
    Also wenn Ihr Existenzrecht wollt – dann bitte, gesteht es auch Euren Nachbarn zu!
    Ohne eine zwei-Staaten-Lösung wird es niemals Frieden geben! Was hindert Euch denn daran? Wollt Ihr Euch in 200 Jahren noch bekämpfen?
    Wer hat verdient getötet zu werden? Niemand – auf keiner Seite!

    Trigger, ich stimme Dir voll zu! Ich hab es jetzt über 10 Jahre genau beobachtet: Es werden immer menschliche Schutzschilde benutzt von der arabischen Seite! Bei Beerdigungen leben die angeblichen Leichen ja auch noch! Und noch eines: Ein Kameramann, er das 2001 gefilmt hat, musste von Israel fliehen!

    Es wird nie aufhören, wenn nicht endlich eine zwei-Staaten-Lösung gefunden wird!

    Und was Gott anbetrifft: Allah oder Elohim – es bleibt sich gleich! In der monotheistischen Religion gibt es nur diesen EINEN Gott, egal, wie man ihn nennt! Wenn ihr schon alle so gläubig seid, glaubt ihr, das gefällt Eurem Gott – unschuldige Menschen zu töten im Namen Allahs?