Politiker Stopp

Falschmeldung!

Published on 04.03.2006 by Zelot
Tags: , ,

Traditionelle journalistische Institutionen werfen Blogs immer wieder unseriöse Berichterstattung vor, dass Blogs sich nicht an journalistische Prinzipien halten und keine eigene Recherche betreiben, die über eine Wiki oder Google Abfrage hinausgeht. Damit haben sie auch recht. Ein weitere Vorwurf lautet, dass sich Falschmeldungen in der Blogsphäre wie ein Lauffeuer verbreitet. Auch damit haben sie recht.

Den traditionelle journalistische Institutionen scheint es aber auch nicht besser zu gehen. Das alte Lied der Agenturmeldungen Abschreiben. :D

Links extern:
TP: Wenn Fernsehsender und Zeitungen irren

Comments are closed.