Politiker Stopp

Neoliberalismus wie er leibt und lebt

Published on 18.01.2003 by Zelot
Tags:

Die Liberalen Schlagen wieder zu. Diesmal waren sie vor einem Flächenbrand bei der “Netzsperrungen”.
Schon die Benutzen eines Wortes wie “Netzsperrung” zeigt, dass die “Experten” FDP keine Ahnung haben um was es überhaupt geht.
Kill More People.de stimmt zwar prinzipiell mit der Aussage der FDP was “Netzsperrung” betrifft überein. Wenn man sich aber die Argumentation der FDP genauer durchliest, kommt man zum Schluss, dass die Position der FDP nicht aufgrund einer freiheitlichen Überzeugung zustande kommt, sondern aus Wirtschaftspolitischen Erwägung.
Argumente wie “Rechtsunsicherheit der Provier”, “Aufwand für Provider” und “Kosten für Provider” stehen im Vordergrund und nicht “Freiheit der Bürger” “Informationelle Selbstbestimmung”.

Schade FDP, so wird dass nie etwas mit einer liberalen Kraft in Deutschland

Links extern:
Heise: FDP-Politiker warnt vor “Flächenbrand” bei Netz-Sperrungen

Comments are closed.