Politiker Stopp

“Mit Ahmed in den Krieg gegen Israel”

Published on 13.06.2002 by Zelot
Tags: ,

Was die Amerikaner dürfen, dürfen die Araber schon lange.

Nachdem die US Armee ein Spiel auf Basis der Unreal 2 Engine, in dem man den Dienst eines amerikanischen Soldanten nachspielen und, mal wieder, arabische Terroristen und andere Schurken jagen kann, entwickelt hat ein syrisches Verlagshaus, Anfang dieses Jahres ein Computerspiel auf den Mark gebracht, in dem in die Rolle eine palästinensischen Unabhängigkeitskämpfer, Ahmed, schlüpft. Nicht zuletzt weil Araber immer als die bösen Terroristen dargestellt werden ist dies ein mal eine schöne Abwechslung vom typischen Feindbild.

Die Missionen beschränken sich dabei nicht auf bloßes Abknallen. Zunächst fängt man als Steineschmeißer an, muss sich unbemerkt durch israelisch Besetztes Gebiet schleichen und danach Palästinenser vor israelischem Militär beschützten. Erst danach beginnt man mir dem Befreiungsfeldzug. Legale Ziele sind dabei jeweils nur militärische Ziele, Selbstmordattentate gibt es nicht (Dafür gibt es Kaboom!).

Die Grafik von Under Ash ist wohl der Leistungsfähigkeit arabischer PCs angepasst, denn grafisch macht die selbst entwickelte Grafik Engine nicht viel her, obwohl sie Ausenterrain darstellen kann. Das Spielprinzip ist aber sehr abwechslungsreich und frisch, und daher zumindest einen Blick wert.

Screenshot 1
Screenshot 2
Screenshot 3
Screenshot 4
Screenshot 5
Screenshot 6
Screenshot 7
Screenshot 8

Auf der Website von Under Ash kann man eine Demo herunterladen, die jedoch zurzeit nur in arabischer Sprache erhältlich ist. Ab 16.6 soll eine Demo in englischer Sprache fertig sein. Kill More People wird weiter berichten und einen Testbericht veröffentlichen.

Links extern:
Under Ash
Telepolis: Mit Ahmed in den Krieg gegen Israel
Kaboom!- Suicide Bombing Game

Comments are closed.